Beitragseinreichung

Elektronische Beitragseinreichung

Haben Sie bereits einen Benutzer/innen-Namen und ein Passwort für Young Information Scientist?
Zum Login

Benötigen Sie einen Benutzer/innen-Namen und ein Passwort?
Zur Registrierung

Um Beiträge online einzureichen oder den aktuellen Status eines eingereichten Beitrags zu überprüfen, müssen Sie registriert und eingeloggt sein.

 

Richtlinien für Autor/innen

1. Vorlage von Manuskripten

  • Beiträge für YIS müssen originale, unveröffentlichte Arbeiten sein, die nicht anderswo zur Veröffentlichung vorgesehen sind.
  • YIS veröffentlicht ausschliesslich Kurzfassungen akademischer Abschlussarbeiten (Masterarbeiten, Dissertationen, ev. auch Bachelorarbeiten) aus bestimmten Bereichen der Bibliotheks- und Informationswissenschaft (vgl. Startseite), die nicht älter als zwei Jahre sein sollten. Im Fall von Bachelor- und Masterarbeiten sollten die Beiträge im Wesentlichen eine Gesamtdarstellung der jeweiligen Arbeit sein, im Fall von Doktorarbeiten ist auch eine Teildarstellung möglich. Bei Bachelorarbeiten ist eine ausdrückliche (formlose) Empfehlung der/des betreuenden Lehrenden erforderlich.
  • Beiträge können nur online über das elektronische Redaktionssystem eingereicht werden; die Einreichung ist jederzeit möglich. Manuskripte werden in den Formaten MS-Word (doc-, docx- bzw. rtf-file) bzw. OpenOffice/LibreOffice-Writer (odt-file) akzeptiert.
  • Falls Sie in der Lage sind, das Manuskript zusätzlich auch als LaTeX- oder Markdown-Dokument zu liefern, so würde dies das spätere Layoutieren des Beitrags erleichtern.
  • Falls Sie ein Literaturverwaltungsprogramm verwenden, würde die Übermittlung des Literaturverzeichnisses im RIS- oder BibTeX-Format ebenfalls das Layoutieren erleichtern.
  • YIS akzeptiert Beiträge in deutscher oder englischer Sprache.

2. Länge, äußere Form und Struktur von Manuskripten

  • Länge: min. 3.000 Wörter, max. 5.000 Wörter (ohne Abstracts, Anmerkungen, Literaturverzeichnis)
  • Benötigt werden: Abstracts in deutscher und englischer Sprache; Schlagwörter in deutscher und englischer Sprache; Titelübersetzung jeweils deutsch oder englisch.
  • Die Abstracts (deutsch und englisch) sollen strukturiert, aber dennoch knapp gehalten sein. Sie sollten (mindestens) diese vier Headings enthalten: Zielsetzung (Objective), Forschungsmethoden (Methods), Ergebnisse (Results), Schlussfolgerungen (Conclusions). Diese Headings können auch anders benannt und, wenn nötig, durch weitere ergänzt werden.
  • Der Titel des Beitrags braucht nicht gleichlautend mit dem der Abschlussarbeit zu sein. Er sollte nicht zu allgemein oder zu ausufernd gehalten werden, sondern den Inhalt des Artikels kurz und griffig ausdrücken. Ein Untertitel, der ebenfalls nicht zu lang sein sollte, kann hinzugefügt werden.
  • Das Manuskript soll übersichtlich gegliedert sein, die Überschriften der Hauptabschnitte sollen eher kurz sein und inhaltlich mit den obigen Headings übereinstimmen; Textauszeichnungen sollten ausschließlich kursiv erfolgen.
  • Text: Format DIN-A4, 1½-zeilig, 3cm-Ränder, linksbündig und ohne Silbentrennung.
  • Tabellen und Abbildungen können in den Text eingefügt werden, sollten aber auch als gesonderte Dateien hochgeladen werden.
  • Anmerkungen sollten auf ein Minimum beschränkt bleiben.


3. Zitierweise

  • Die Quellenbelege sind in den Text zu integrieren (Harvard-System), z.B. "Bates (2010, S. 5)".
  • Im Literaturverzeichnis ist die im Text zitierte Literatur in eindeutig nachvollziehbarer und konsistenter Form alphabetisch anzuführen. YIS schreibt keinen Zitierstil vor, empfiehlt aber auch dafür das Harvard-System.
  • Eine Kurzanleitung zum Harvard-System finden Sie hier.

4. Angaben zum Autor/zur Autorin

  • Folgende Angaben sollen am Ende des Manuskripts aufscheinen:
    Vorname(n) Nachname, akad. Grad(e)
    [optional:] Institution [+ Ort, falls aus dem Namen der Institution nicht hervorgehend]
    falls keine Institution angegeben wird, sollte zumindest der Ort bzw. Wohnort aufscheinen
    E-Mail-Adresse
    [optional:] persönliche Homepage/Website
    Author Identification (vorzugsweise ORCID)

5. Angaben zu der dem Beitrag zugrundeliegenden Abschlussarbeit:

  • Autor/in/en, Titel, Art der Abschlussarbeit (akademischer Grad), Hochschule bzw. Ausbildungsstätte, Ort (sofern aus dem Namen der Ausbildungsstätte nicht hervorgehend), Jahr.
  • Beispiel:
    Diesem Beitrag liegt folgende Abschlussarbeit zugrunde / This article is based upon the following dissertation/thesis:
    Lamparter, Anna: Kompetenzprofil für Information Professionals in Unternehmen. Masterarbeit (M.A.), Hochschule Hannover, 2015.
  • Wenn der Volltext der Abschlussarbeit online verfügbar ist (Hochschulserver, Depository etc.), führen Sie bitte auch die betreffende Webadresse an.

6. Honorar

  • Für akzeptierte Artikel bezahlen wir ein Anerkennungshonorar von 100 Euro.

 

Copyright-Vermerk

Young Information Scientist (YIS) is an authorized publication of the Verein zur Förderung der Informationswissenschaft (VFI), Vienna (Austria).

The author of an article (in case of multiple authors: the corresponding author, responsible for releasing this material on behalf of any and all co-authors) accepted to be published in YIS hereby acknowledges the following Copyright Notice:

  1. The author retains the copyright to the article.

  2. It is the responsibility of the author, not of YIS, to obtain permission to use any previously published and/or copyrighted material.

  3. Publication of a submitted text is dependent on positive results from the peer reviewing. In such a case, the YIS editors have the right to publish the text.

  4. In case of publication, the article will be assigned a persistent identifier (URN, DOI).

  5. The author agrees to abide by an open access Creative Commons Attribution (CC BY) license. The license permits any user to download, print out, extract, reuse, archive, and distribute the article in any non-commercial way, as long as appropriate credit is given to the author and source of the work. 

  6. The license ensures that the author’s article will be available as widely as possible and that the article can be included in any scientific archive. In order to facilitate distribution, the author agrees that the article, once published, will be submitted to various abstracting and indexing services as selected by YIS.

  7. In addition, the author is encouraged to self-archive the article, once published, with reference to the place of the first publication.

  8. The author agrees that YIS editors will deposit the article in the open access repository for library and information science, E-LIS.

  9. After the contribution appears in YIS , it is still possible to publish it elsewhere with reference to the place of the first publication.

  10. The finished article, if published, will include a correspondence address (email) of the author.

 

Schutz persönlicher Daten

Namen und E-Mail-Adressen, die auf den Webseiten der Zeitschrift eingegeben werden, werden ausschließlich zu den angegebenen Zwecken verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.